Testing

Testing

Trainieren Sie gezielt!

Holen Sie das Optimum aus Ihrem Training heraus. Denn nur wer gezielt trainiert, erreicht seine Ziele. Ob Fettverbrennung, Cycling, Wettkampf-Training: Für ein optimales, pulsgesteuertes Training müssen Sie Ihre individuellen Puls-Werte kennen.

Aber auch beim Muskelaufbau können Tests helfen, schneller und motivierter zum Ziel zu kommen.

Das TC Training Center  setzt nur hochwertiges Testingequipment und wissenschaftlich validierte Verfahren ein. 

Lesen Sie mehr bei den einzelnen Testings. Fragen? 

Termine nur nach Vereinbarung. Rufen Sie uns gleich für einen Beratungstermin an (Tel. 071 720 10 70)


Modernste Körperanalyse

Denn auf die Zusammensetzung kommt es an.

Mit dem Messgerät InBody 230 wird schnell und präzise das Gewicht und der segmentale Muskel- und Fettanteil in Armen, Beinen und Rumpf analysiert.

Darüber hinaus werden Körperwasser, das prozentuale Körperfett und der Grundumsatz ermittelt. Auf dem Befundbogen werden die Werte leicht verständlich und grafisch dargestellt, so dass man leicht erkennen kann, ob der Körperbau ausgeglichen oder der Fettanteil erhöht ist.

Bei der Messung werden keine statistischen Daten der Durchschnittsbevölkerung nach Alter, Geschlecht und Aktivitätsgrad verwendet. Die Inbody macht sich die physiologischen Eigenschaften, vor allem die unterschiedliche elektrische Leitfähigkeit von körpereigenem Gewebe und Wasser zu nutze.

Die Körperanalyse ist eine hervorragende Grundlage für die Trainingsberatung und motiviert die Mitglieder, weil ihr Trainingserfolg umfassend dokumentiert wird. Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit und erfahren Sie mehr über Ihren Körper und ihre Gesundheit.

Auch für Nichtmitglieder möglich.


Laktatstufentest

Laktat – Milchsäure im Blut

Der Laktatstufentest wird auf einem speziellen Fahrradergometer (Bild unten) durchgeführt. Die Testperson steigert nach einem vorgegebenen Rhythmus ihre Leistung(Watt). Nach jeder Belastungsstufe wird die Herzfrequenz gemessen und durch Blutentnahme am Ohrläppchen oder Fingerkuppe wird der Milchsäuregehalt ( Laktat) bestimmt.

Welches ist die Kernaussage eines Laktatstufentest?

Über den Laktatstufentest kann das Ausdauertraining genauer gesteuert werden und die Entwicklung der Ausdauerleistungsfähigkeit überprüft werden.


Blutdruckmessung

Krafttraining kann hohen Blutdruck senken

Kennen Sie Ihre Blutwerte? Wenn nicht, empfiehlt sich eine baldige Messung. Denn ein zu hoher Blutdruck erhöht das Risiko für Krankheiten wie Schlaganfall und Herzinfarkt markant.

Bluthochdruck beginnt in der Regel still. Da er sehr lange keine Symptome verursachen kann, ist eine regelmässige Messung besonders wichtig, um Folgeschäden vorzubeugen.

Messen Sie Ihren Blutdruck bei uns. Das TC Training Center Heerbrugg unterstützt die Schweizerische Herzstiftung dadurch erhalten Sie von uns einen Blutdruckpass mit wertvollen Tipps über Blutdruck, Pulsfrequenz usw.

Durch folgenden Massnahmen kann man den Blutdruck wirksam senken, vor allem wenn man sie miteinander kombiniert. In Klammern die Senkungen des systolischen Blutdrucks in mm Hg, die sich im Durchschnitt erzielen lassen:

– Sport täglich 30 min.                                 (4-9)
– Salz nur noch 5 statt >10 g pro Tag        (4-8)
– Alkohol nur noch 1 Glas pro Tag            (2-4)
– Abnehmen                                                   (0,5-2 pro kg)

Gerne besprechen wir mit Ihnen, was sie bei einer Abweichung des Normblutdrucks machen können um ihn positiv zu beeinflussen und somit Ihrer Gesundheit zu dienen.